Geschenk zur Hochzeit, originell und einzigartig | Geschenkideen | Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Geschenkideen / Archiv / Das Geschenk zur Hochzeit, originell und einzigartig

Das Geschenk zur Hochzeit, originell und einzigartig

Es ist zweifelsfrei der wichtigste Tag im Leben zweier Verliebter, der Tag der Vermählung. Der Hochzeitstag gehört natürlich gebührend gefeiert und das Brautpaar mit Geschenken überhäuft. Hochzeitsgeschenke sollten die Braut und den Bräutigam ein Leben lang an diesen Tag zurückerinnern, darum ist die Auswahl des Geschenks auch nicht immer einfach und vielfach zeitraubend. Selbst gestaltete Geschenke sind persönlich und bieten die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen. Wie zum Beispiel ein Gäste-Kochbuch. Jeder eingeladene Gast sollte in diesem Buch eine Seite mit einem Rezept gestalten. Dazu braucht man natürlich die Gästeliste, um die Gäste um die Gestaltung zu bitten. Zum Lieblingsrezept schreibt dann jeder Gast noch eine persönliche Widmung, die mit Bildern gestaltet werden kann.

Die persönliche Schatzkiste

Auch die sogenannte Schatzkiste ist auf Hochzeiten sehr beliebt. Jeder Gast schreibt persönliche Wünsche für das Hochzeitspaar auf einen Zettel. Diese Zettel werden dann in einer Box gesammelt und verschlossen. Man überreicht die Box dem Brautpaar entweder mit dem Hinweis, dass sie erst am ersten Hochzeitstag geöffnet werden darf, oder man hängt die Zettel an Luftballone und lässt sie in den Himmel fliegen. In diesem Fall müssen natürlich die Namen und die Adresse des Brautpaares darauf vermerkt sein, damit die Zettel von den Findern wieder an das Brautpaar geschickt werden können.

Geldgeschenke originell verpacken

Vielen Brautpaaren fehlt bei der Hochzeit das nötige Geld zur Hausstandsgründung. In diesem Fall sind Geldgeschenke natürlich sehr gerne gesehen, aber bitte nicht einfach den Schein in die Hand drücken oder einfallslos in ein Kuvert stecken. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man auch Geld herrlich verpacken kann. So könnte man das Geld in eine Schatzkiste verpacken und diese im Saal verstecken, dann wird aus der Geschenkübergabe auch noch ein lustiges Spiel. Auch eine Spardose in Buchform eignet sich als Versteck für das Geldgeschenk, genauso wie ein Buch Safe. Man muss sich eben vor der Hochzeit die Mühe machen nachzudenken und sich zu informieren, hier sind noch weitere Inspirationshelfer. 

Originelle Hochzeitsfotos mit Einwegkameras

Besonders originell ist es Einwegkameras an Gäste zu verteilen und diese zu bitten während der Hochzeit Fotos zu schießen. So bekommt man ungeahnte Schnappschüsse, die das Brautpaar noch lange an den schönsten Tag und die schönste Nacht erinnern werden. Auch ein Memory, bei welchem die eingeladenen Gäste jeweils zwei Kärtchen möglichst gleich gestalten gehört zu den Erinnerungen, die man nie wieder vergisst.

Ein von den Gästen bemaltes Bild

Auch das Bemalen von Herzen zählt immer wieder zu den originellen und vor allem liebevollen Geschenken. Auf einer Leinwand werden mit einem Bleistift zwei Herzen gezeichnet und dann werden die Gäste gebeten, die Herzen nach ihren Vorstellungen zu bemalen. Daraus wird ein herziges Erinnerungsbild für viele Jahre.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel