Der Heiratsantrag: Stadion, Candle-Light-Dinner oder auf der Couch?

Sie sind hier:  Ratgeber / Heiratsantrag Ideen / Archiv / Der Heiratsantrag: Stadion, Candle-Light-Dinner oder auf der Couch?

Der Heiratsantrag: Stadion, Candle-Light-Dinner oder auf der Couch?

Heiratsantrag-Ideen

Stadion, Candle-Light-Dinner oder auf der Couch: der Heiratsantrag

Aller Emanzipation zum Trotz mögen es Frauen gerne klassisch: Sie erwarten zum größten Teil noch immer, dass der Mann den Heiratsantrag macht - und zwar bitte möglichst romantisch. Damit alles klappt, sollte das Projekt Heiratsantrag gut vorbereitet sein.

Spektakulär muss nicht sein

Es ist vermutlich der allgemeinen Mediengeilheit geschuldet, dass sich immer mehr Menschen möglichst spektakuläre, aufwendige Heiratsanträge vor möglichst großem Publikum ausdenken. Viele hoffen wohl auch, dass die Angebetete einfach nicht nein sagen kann, wenn vor tausenden Menschen um ihre Hand angehalten wird. Dass das auch furchtbar ins Auge gehen kann, musste jedoch ein junger Amerikaner bei einem Basketballspiel in Los Angeles erleben, dessen Herzensdame lieber die Flucht ergriff als ja zu sagen.

Also lieber auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Wer so gar nicht weiß, wie er die Frage stellen soll, kann sich im Internet Hilfe beim Heiratsantrag holen oder von unzähligen Liebesfilmen inspirieren lassen. Der ultimative Klassiker ist ganz sicher das romantische Candle-Light-Dinner im Nobelrestaurant, wo zwischen Hauptgericht und Dessert der Ring hervorgeholt wird. Dies geht auch fast immer gut. Ist die Dame jedoch ausgerechnet an diesem Abend schlecht gelaunt, zum Beispiel nach einem stressigen Arbeitstag oder nach einem heftigen Streit, ist es vermutlich besser, den Ring in der Tasche zu lassen.

Wichtig ist: natürlich bleiben

Der rundliche Computerfreak mutiert nicht auf einmal zum redegewandten Romeo, nur weil ihm der Ring ein Loch in die Hosentasche brennt. Will er den Heiratsantrag mit einem romantischen Liebesgedicht einleiten und stolpert dabei über die eigene Zunge, gerät die Angelegenheit schnell zum Rohrkrepierer. Und wenn der steife Buchhalter sich in einer geliehenen Papprüstung aufs Pferd schwingt, um der Dame als edler Ritter seine Aufwartung zu machen, sorgt er wahrscheinlich eher für Lachanfälle als für romantische Wallungen.

Viel sinnvoller ist es, mit den eigenen Hobbies und Schwächen zu kokettieren, wie der erfolgreiche Hochzeitsantrag eines australischen Physikers bewies. Wenn die liebste Freizeitbeschäftigung darin besteht, mit der Liebsten auf der Couch zu kuscheln und komplette Fernsehserien an einem Wochenende zu verschlingen, wird sie vermutlich gar nichts dagegen haben, wenn sie zwischen zwei Folgen mit einem Ring überrascht wird. Solange es sich nicht gerade um ein Scheidungsdrama im Fernsehen handelt.

Weitere Ideen für Deinen Heiratsantrag findest Du hier


Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel