Hochzeitsspiele - Dartpfeil, Dart werfen - Spiele zur Hochzeit

Sie sind hier:  Ratgeber / Hochzeitsspiele / Archiv / Dartspiel zur Hochzeit

Dartspiel zur Hochzeit

Pfeilschnell - das Hochzeitsspiel

Hochzeitsspiel Dartpfeile

Was wird gebraucht?

  • Eine Korktafel
  • Ein Paket Reißzwecken
  • Einen kleinen Zettel je Hochzeitsgast
  • Ein Luftballon je Gast
  • Ausreichend Stifte
  • 6 Dartpfeile
  • Ein Moderator

Vorbereitung des Spiels

Zu Beginn des Abends wird jedem Hochzeitsgast ein Zettel gegeben, worauf dieser ein "Geschenk" für das Brautpaar vermerken soll. Vom Autowaschen, Rasenmähen, Grillabend bis hin zum Frühjahrsputz sei dabei der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wichtig: der Name des Zettelschreibers muss ebenfalls auf dem Stück Papier stehen. Kurz vor Beginn des Spiels werden dann alle Zettel eingesammelt und in die luftleeren Ballons gesteckt. Jetzt müssen nur doch die Ballons aufgeblasen werden und mit Reißzwecken an der Korktafel befestigt werden. 


Anzeige:

Durchführung des Spiels:

Das Brautpaar bekommt jeweils drei Dartpfeile und muss nun versuchen, möglichst viele Ballons zu zerstören. Jeder Ballon, der mit den insgesamt sechs Schuss zerstört wurde, dessen Geschenk bekommt das Brautpaar. Um das Ganze noch lustiger und spannender für die ganze Hochzeitsgesellschaft zu machen kann man so vorgehen: die ersten drei Schuss sind die Geschenke für das Hochzeitspaar, die letzten drei Schuss muss das Brautpaar der Hochzeitsgesellschaft das Geschenk machen.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: