Hochzeitsspiele - Die Stunde der Wahrheit - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Hochzeitsspiele / Archiv / Die Stunde der Wahrheit

Die Stunde der Wahrheit

Hier zählen nur die Fakten...

Hochzeitsspiel Stunde der Wahrheit

Was wird gebraucht?

  • Zwei Stühle
  • Zwei Schilder (Vorderseite JA, Rückseite NEIN)
  • Ein auf das Brautpaar bagestimmten Fragenkatalog
  • Ein Moderator

Vorbereitung des Spiels:

Zur Durchführung des Spiels sollte voher ein Fragenkatalog entworfen werden, wobei es sich um geschlossene Fragen handeln muss, also Fragen die das Brautpaar schlussendlich nur mit JA oder NEIN beantworten kann. Hierbei sei der Kreativität freien Lauf gesetzt. Die Fragen sollten auf lustige Antworten hoffen lassen wie beispielsweise:

  • Könnt Ihr auch ohne Deinen Partner einschlafen?
  • Liebst Du Fußball?
  • Gehst Du gerne Shoppen?
  • Willst Du oft Sex?


Anzeige:

Durchführung des Spiels:

Das Brautpaar wird in die Mitte des Saales Rücken an Rücken gesetzt. Jeder der beiden erhält eines der gebastelten JA/NEIN Schilder. Der Moderator liest nun die vorher entworfenen Fragen laut vor, so dass das Hochzeitspaar nun mit JA oder NEIN antworten muss. Je lustiger und doppeldeutiger die Fragen, schlussendlich sind, umso besser. Ziel des Spiels für das Brautpaar ist es, so viele Übereinstimmungen wie möglich zu erreichen. Am Ende  winkt ein Geschenk für das Brautpaar, welches sie sich reglich verdient haben. So haben die Hochzeitsgäste etwas zum Lachen und erfahren gleichzeitig auch mehr über das Brautpaar.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: