Fun für Kinder auf der Hochzeit - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Hochzeitstrends / Archiv / Fun für Kinder auf der Hochzeit

Fun für Kinder auf der Hochzeit

Kinder-Spaß auf der Hochzeit

Kinderbetreuung auf der Hochzeit

Alle Eltern kennen es: Was den Vater und Mutter großen Spaß und Freude bereitet, kann für Kinder das Langweiligste auf der Welt sein. Wenn Kinder nach einer langen und aufregenden Hochzeitsfeier verständlicherweise anfangen ungeduldig und nörgelig zu werden, kann der Hochzeits-Spaß für die Eltern schnell vorbei sein. Deshalb sollte man über eine professionelle Kinderbetreuung oder einen Babysitter auf der Hochzeit nachdenken, damit die eingeladenen Eltern verständlicherweise nicht frühzeitig das Fest verlassen müssen. Wenn Du festgestellt hast, dass viele Babies und Kinder auf Deiner Gästeliste stehen, dann gönne Dir und Deinen Gästen ein besonderes Sitter-Team, damit sowohl die Großen als auch die Kleinen das Hochzeitsfest sorglos genießen können. So wird die Hochzeit noch vielmehr bei Eltern, Kindern und allen Freunden in bester Erinnerung bleiben.

Spaß für die kleinen Gäste

Erzieher oder Kinder-Animateure mit individuellen Kinderbetreuungskonzepten, entwerfen für Hochzeiten maßgeschneiderte Kinderprogramme, die sich am Alter, der Anzahl der Kinder und der Location orientieren. Die Teams kümmern sich aktiv und fürsorglich um die Kinder. Mit lustigen Spiel- und Kreativangeboten möchte kein Kind mehr vor den Eltern nach Hause. Das Hochzeitspaar kann so ganz entspannt den schönsten Tag im Leben genießen und mit seinen Freunden feiern.


Anzeige:

 

Viele Hochzeits-Locations können extra für die Kleinen zusätzlich Räume zur Verfügung stellen. Viele Hotels besitzen sogar Spielplätze, auf denen sich die kleinen Gäste bei gutem Wetter austoben können oder spezielle Kinderbereiche inklusive Babyphones, Reisebetten und Babyhochstühlen.

Spielecke oder Wundertüte

Solltest Du keinen separaten Raum für die Kleinen in Deiner Location haben oder eine zu niedrige Anzahl an eingeladenen Kindern und Babies auf Deiner Hochzeit für die sich kein Baby-Sitter lohnen würde, findet sich für die kleinen Gäste sicher eine versteckte Spielecke, die du mit Spielsachen, Knete, Malsachen und kleinen Tischen und Stühlen mit wenig Aufwand selbst einrichten kannst. Wenn man als Alternative zur Spielecke den Kindern einfach nur eine kleine Freude auf der Hochzeit machen möchte, kann man sie mit einer bunten Wundertüte für Kinder oder kleinen Baby-Geschenkideen überraschen. Denn auch die kleinen Gäste wollen auf der Hochzeit schließlich Ihren Spaß haben.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: