Singles auf der Hochzeit - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Hochzeitstrends / Archiv / Singles auf der Hochzeit

Singles auf der Hochzeit

Singel Frust auf der Hochzeit?

Horror-Vision oder Single-Börse?

Euren Single-Freunden ist beim Anblick Eurer hübschen Hochzeitseinladung ein kalter Schauer den Rücken runter gelaufen? Kein Wunder! Euer schönster Tag im Leben kann für befreundete Singles das absolute Horror-Event sein. Aber soll man allein wegen eines möglichen Single-Frusts keine Freunde einladen die solo sind? Tatsache ist, dass Ihr euren Single-Freunden nicht den Kummer nehmen könnt. Aber damit Ihr keine traurigen Absagen von Euren Freunden bekommt, solltet Ihr auf Eurer Hochzeit mit verschiedenen kleinen Tipps Rücksicht auf Sie nehmen.

Rücksichtnahme

Das alle Singles frustriert, melancholisch und verzweifelt auf Partnersuche sind, trifft längst nicht auf alle zu. Es hängt vor allem davon ab, ob der- oder diejenige ein Hochzeitsfest zu den persönlichen Idealvorstellungen zählt. Dementsprechend fällt die Enttäuschung der eigenen Einsamkeit unterschiedlich hoch aus.

 

Anzeige:

 

Trotzdem solltest du auf erste negative Reaktionen und Anzeichen gefasst sein. Es kann nämlich vorkommen, dass beste Freunde/innen die vielleicht mit ihrem Single-Dasein nicht zufrieden sind, neidisch oder sogar verletzt auf euer gemeinsames Glück reagieren. Falls du negative Reaktionen wahrgenommen hast solltest du darauf achten, diese Freunde nicht in die Vorbereitungen deiner Hochzeit zu verstricken. 

Planung und Sitzordnung

Es ist Geschmackssache ob Du Single-Freunde strategisch geschickt bei der Feier nebeneinander setzen möchtest oder den „Kindertisch-Effekt“ lieber umgehen willst und auf eine gleichmäßige Verteilung der Solo- als auch der Pärchen Gäste setzt. Achte bereits bei den Einladungen auf ein ausgewogenes Verhältnis von Single-Frauen und -Männern, damit du einen Überschuss vermeidest. Braut und Bräutigam können hier gezielt im Team-Work aus den einzelnen Freundeskreisen die Junggesellen/innen herauspicken. Diese Methode sorgt garantiert für genügend Gesprächsstoff zwischen den Singles. Darüber hinaus solltet Ihr in den Einladungen für Eure Singlefreunde schreiben, dass sie gern in Begleitung eines Freundes kommen können. Vielleicht entstehen aus eurer Rücksichtnahme auf Eure Singlefreunde neue Paare, die danach ihr Glück nur eurer Hochzeit zu verdanken haben. Mit so geringem Aufwand entstehen unvergessliche Geschichten rund um Eure Hochzeit, die dieses Erlebnis noch einzigartiger für Euch und Eure Gäste machen werden. Und wer weiß, vielleicht kann so ein Single-Mann ja auf Eurer Hochzeit seine zukünftige Ehefrau finden!

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: