Haarverlängerung für die Hochzeit

Sie sind hier:  Ratgeber / Mode und Styling / Archiv / Haarverlängerung für die Hochzeit

Haarverlängerung für die Hochzeit

So werden Deine Haarträume wahr!

Haarverlängerung für die Hochzeit

Wenn Du schon lange von dichten, langen Haaren träumst, ist Deine Hochzeit die Gelegenheit um die Gäste mit einer langen Haarpracht zu beeindrucken.


Anzeige:

 

Lange Haare stehen für Schönheit und Weiblichkeit und können Deinem gesamten Brautoutfit das gewisse Etwas geben. Egal ob Du von einer langen Lockenpracht oder einer romantischen Hochsteckfrisur träumst, Haarverlängerungen und Haarteile können Dir trotz fehlenden Zentimetern helfen Deine Traumfrisur zu verwirklichen. Extensions sind schon lange nicht mehr nur den Stars vorbehalten und auch sind die Anwendungen nicht so schädlich für die Haare, wie es ihnen nachgesagt wird. Bei qualitativen Anwendungen sieht das Ergebnis häufig sogar echter und gesünder aus, voller natürlichem Glanz und Sprungkraft.

Haarverlängerungen

Viele Friseure bieten inzwischen eine große Auswahl an Farbnuancen, Wellungen, Längen und spezielle Kosmetik für lange Haare an; die farbliche Abstimmung auf Dein Naturhaar ist daher kein Problem. Für eine Haarverlängerung solltest Du einen Friseur Deines Vertrauens aufsuchen, schlechten Anwendungen können die Haare verfilzen und allergische Reaktionen auf der Kopfhaut hervorrufen. Auch solltest Du Dich bei Deiner Wunschfrisur für den großen Tag von Deinem Friseur beraten lassen. Offene Extensions beispielsweise rahmen das Gesicht ein und sind weniger für kleine, zierliche Frauen geeignet. Die gängigste Methode für Haarverlängerungen ist die Ultraschall-Technik bei der das Haar mit Hilfe von Kreatinblättchen und Ultraschallwellen verbunden wird. Kreatin ist ein natürlicher Bestandteil der Haare und daher auch nicht schädlich. Eine neuere und zeitsparendere Technik ist das Air-Pressure-System bei dem mittels Luftdrucktechnik einzelne Strähnen verbunden werden. Die Echthaarverlängerungen kannst Du in der Regel wie gewohnt pflegen, musst aber einmal im Monat zum Friseur um verlorene Haare auszukämmen. Extensions halten zwischen drei und sechs Monaten und werden in einer weiteren Anwendung entfernt. Wesentlicher Nachteil von Haarverlängerungen sind die Kosten: Je nach Friseur zahlst Du zwischen 500 und 1000€.

Haarteile

Kostengünstiger und ähnlich effektiv für Deine Brautfrisur - Beauty sind Haarteile. Für Hochsteckfrisuren sind Haarteile sogar vorzuziehen, da je nach der Qualität der Extensions die Übergänge sichtbar werden können. Generell kannst Du mit Haarteilen fast jede Frisur machen, vom klassischen Dutt bis zu offenen Volumenfrisuren. Auch hier solltest Du Dich von Deinem Friseur beraten lassen, welche Haarteile am besten für Deine Wünsch-Frisur geeignet sind. Für beeindruckende Frisuren und Zöpfe ist es nämlich wichtig, dass optimale Haarteil zu verwenden, dass einen möglichst natürlichen Effekt erzielt. Die Haarteile werden mit Spangen und Klammern im Echthaar befestigt und können je nach Belieben mit kleinen Details wie Farbsträhnen, Perlen oder sonstigen Haaraccessoires aufgepeppt werden.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: