Hochzeitsmake-up - so hält es den ganzen Tag! - Brautmode & Hochzeitsmode: vom Brautkleid bis zum Brautschleier - Ratgeber - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Mode und Styling / Archiv / Hochzeitsmake-up - so hält es den ganzen Tag!

Hochzeitsmake-up - so hält es den ganzen Tag!

An Deinem Hochzeitstag benötigst Du ein Braut-Makeup, das morgens in der Kirche natürlich und strahlend schön aussieht, bei den vielen Umarmungen nicht verwischt und bis spät in die Nacht partytauglich ist.

Die Grundierung/Der Teint

Falls Du in der Nacht vor Deiner Hochzeit vor lauter Aufregung wenig geschlafen hast, sorgt eine vitalisierende Creme für einen wachen und frischen Teint. Diese eignet sich auch bestens als Make-up Unterlage. Suche Dir zum Schminken einen Platz mit viel Tageslicht. So kannst Du das Make-up präzise auftragen und erhältst ein makelloses Ergebnis. Verwende lediglich eine leichte Foundation, die Unreinheiten kaschiert und Rötungen abdeckt. Als Finish eignet sich ein mattierender Puder. Wähle lieber eine gelbliche Farbnuance, da Rottöne beim Fotografieren verstärkt werden. Wenn Du zum Schluss ein Fixierpuder aufträgst, kannst Du Deine Hochzeit unbeschwert genießen und musst auch keinen Gedanken an Make-up an fremden Hemdkrägen verschwenden.

Das Augen-Make-up

Achte beim Augen-Make-up darauf, dass Du wasserfeste Produkte verwendest. Damit nichts verläuft, falls du doch ein paar Tränen fließen sollten. Trage als erstes eine Lidschatten-Grundierung auf. Kleine Äderchen werden neutralisiert und die Haltbarkeit des Lidschattens verbessert. Als Lidschatten-Farbe wählst Du am besten dezente Naturtöne. Schließlich strahlst Du selber schon genug, da kann das Make-up ruhig etwas unauffälliger sein. Wasserfester Eyeliner sorgt zusätzlich für einen strahlenden Augenaufschlag und schwarze oder braune Mascara vergrößert Deine Augen optisch.


Anzeige:

Kusslippen

Wenn es heißt „Sie dürfen die Braut jetzt küssen" solltest Du keine Spuren hinterlassen. Deshalb eignet sich ein kussfester Lippenstift, über den Du als Finish ein Pflegebalsam für zarte Lippen aufträgst. Jetzt kannst Du an alle munter Küsschen verteilen, ohne dass die Lippenfarbe verwischt oder abfärbt.

Das Beautycase

Um im Laufe des Tages Dein Make-up aufzufrischen, solltest Du immer ein kleines Beautycase mit den wichtigsten Kosmetikprodukten dabei haben.

 

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: