Mode, die auffällt von Mary Katrantzou - Brautmode & Hochzeitsmode: vom Brautkleid bis zum Brautschleier - Ratgeber - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Mode und Styling / Archiv / Mode, die auffällt von Mary Katrantzou

Mode, die auffällt von Mary Katrantzou

Anzeige:

Die Modewelt bringt immer wieder neue Trends hervor, für die in vielen Fällen auch junge Designer verantwortlich sind, die ihre Ideen ohne irgendwelche Regeln in die Tat umsetzen.

Fashionbegeisterte kennen den Namen einer dieser jungen Talente wohl schon etwas länger – Mary Katrantzou. Dabei handelt es sich um eine junge Designerin, die mit ihrer Mode nicht nur auffällt, sondern auch überzeugt. Obwohl sie ursprünglich einen ganz anderen Plan für ihre Zukunft hatte, gilt sie heute als eine der talentiertesten Designer überhaupt. Sie stammt ursprünglich aus Griechenland, hat dann in den USA studiert und interessierte sich in dieser Zeit aber mehr für Mode. Aufgrund dessen ging sie nach London und studierte dort Design. Seitdem sie 2008 dank ihres Talents ein Sponsorship erhalten hat, sind die ausdrucksstarken Klamotten der jungen Designerin nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken.

Bunt und schrill – nichts für schüchterne Frauen

 

Wie schon erwähnt, ist die Mode der Designerin ausdrucksstark und wird garantiert nicht von schüchternen Frauen getragen. Mit den bunten Farben, den ausgefallenen Digitaldrucken und den figurbetonten Schnitten tragen vor allem selbstbewusste Frauen die Mode von Mary Katrantzou. Ein solches Kleidungsstück weist nicht nur zahlreiche unterschiedliche Farben auf, sondern ist dabei auch mit den verschiedensten Mustern verziert.

An die heutigen Trends angepasst

Ob Mary Katrantzou die Trends der heutigen Zeit übernimmt oder sich die heutigen Trends erst durch die Mode der Designerin entwickelt haben, ist schwer zu entscheiden. Doch es wird bei den aktuellen Modetrends auf jeden Fall eine Parallele deutlich. Leggings mit den unterschiedlichsten Mustern und Farben können beispielweise mit nahezu allem kombiniert werden. Leopardenprint ist dabei genauso angesagt, wie eine neonfarbene Armbanduhr. In der Mode ist zurzeit einfach alles erlaubt.

Mary Katrantzou liegt mit ihren designten Kleidungsstücken, die alles andere als langweilig wirken, vollkommen im Trend. Dabei ist es auch egal, wenn zwei Farben oder Muster nicht optimal zusammenpassen, denn in der Mode ist es zurzeit Trend, alles Mögliche miteinander zu vermischen und damit für Aufmerksamkeit zu sorgen.

 

 

 

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: Anzeige: