Hochzeit - Fingernägel - Nailart für Deine Nägel - Brautbox

Sie sind hier:  Ratgeber / Mode und Styling / Archiv / Nailart für Deine Nägel

Nailart für Deine Nägel

Verwandle Deine Fingernägel in einzigartige Kunstwerke!

Nailart für die Hochzeit

Die Fingernägel stehen an Deiner Hochzeit in besonderem Licht Deiner Beauty: Nicht nur bei der Unterschrift am Standesamt und beim Anstecken der Ringe sind sie der Blickfang, auch während der Feier wirst Du immer wieder aufgefordert werden, Deinen Ring zu zeigen.


Anzeige:

 

Daher solltest Du bei Deinem Styling nicht nur Dein Outfit, Haare und Make-Up, sondern auch das Design Deiner Fingernägel bedenken. Lange und gepflegte Fingernägel sind klassisch und schön, aber nichts Besonderes. Mit kunstvoll bemalten Fingernägeln kannst Du Deinem Brautoutfit das gewisse Etwas geben. Dem Design sind dank zahlreicher Techniken kaum noch Grenzen gesetzt. Mit Farbe, Glitter, Strasssteinchen oder sogar Blattgold kannst Du Deine Nägel in wahre Kunstwerken verwandeln. Anregungen für Dein individuelles Nageldesign findest Du in vielen Nagelgalerien im Internet. Am besten sprichst Du frühzeitig mit Deinem Nagelstudio über Deine Ideen und Wünsche, so dass Ihr gemeinsam ein individuelles, auf Dein Brautkleid abgestimmtes Design entwickeln könnt.

Den Fingernagel selber gestalten

Möchtest Du Dein Hochzeit-Nailart selber gestalten, kannst Du neben klassischen Nagellack auch Folien und Sticker verwenden. Folien eignen sich sowohl für Naturnägel als auch für modellierte Fingernägel. Sie werden beispielsweise mit Rosenholzstäbchen aufgetragen. Möchtest Du nur kleinere Motive, wie vereinzelte Blumen eignen sich auch Nailsticker. Um Strukturen abzubilden kannst Du Schablonen kaufen, die mit herkömmlichem Nagellack verwendet werden. Denke daran, eine Grundierung und abschließend ein Versiegelungsgel oder Klarlack zu nehmen. Achte hierbei darauf, dass die Farben nicht verfälscht werden. Diese Anwendungen sind relativ einfach und schnell, aber trotzdem solltest Du das Nailart vor der Hochzeit mehrmals ausprobieren, damit das Ergebnis am großen Tag perfekt ist. 

Professionelle Nailart

Um ein professionelles Ergebnis am Hochzeitsag zu haben, solltest Du die Nagelbehandlung früh während der Hochzeitsplanung in Deinem Nagelstudio durchführen lassen. Die Nageldesignerin verfügt über viel Erfahrung und auch andere Techniken wie Airbruch und Acryl. Beim Airbrush werden die Motive mit einer Spritzpistole aufgetragen. Durch selbstklebende Schablonen lassen sich kleinste Konturen und Details abbilden. Bei der Acryltechnik hingegen werden die Verzierungen mit Pinseln aufgezeichnet. Mit Silikonformen oder Fimo hast Du sogar die Möglichkeit ein dreidimensionelles Nagelkunstwerk zu gestalten. Die Nagelbehandlungen dauern in der Regel ca. zwei Stunden und sollten spätestens am Tag vor der Hochzeit durchgeführt werden, damit Du dich an die Länge der Fingernägel gewöhnst.

Rubriken

Neue Artikel

Kostenmanagement in der Hochzeitsplanung

zum Artikel

Exotische Flitterwochen - 4 Traumziele und warum sich diese eignen

zum Artikel

Wichtige Tipps zur Hochzeitsvorbereitung

zum Artikel

Ausgefallene Hochzeitsdekoration für ein einmaliges Erlebnis

zum Artikel

Junggesellenabschied in München

zum Artikel

Anzeige: